Als Kompetenzzentrum Demenz für das Land Brandenburg haben wir uns der Kampagne Demenz Partner angeschlossen. Mit dieser Initiative wollen wir 2017 ein gesellschaftliches Zeichen setzen und der breiten Öffentlichkeit Grundwissen über Demenz vermitteln.

https://www.demenz-partner.de

Die Auftaktveranstaltung für die Initiative in Brandenburg findet am 10.02.2017 im MASGF statt.

Träger der Initiative ist die Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V., die die Kampagne am 06.09.2016 zusammen mit dem Bundesgesundheitsministerium und dem Bundesfamilienministerium gestartet hat. Damit verbunden ist die Teilnahme an einem Kompaktkurs, für die jeder/jede ein unterschriebenes Zertifikat von Manuela Schwesig und Hermann Gröhe erhält.

In einem Kompaktkurs werden Informationen zu den unterschiedlichen Demenzerkrankungen und deren Folgen, Tipps zum Umgang mit Menschen mit Demenz vermittelt und alltägliche Beispiele aufgezeigt, was jede/jeder tun kann, um die Lebenssituation und die der Angehörigen zu verbessern. Menschen mit Demenz brauchen eine sensible Nachbarschaft und Umgebung, um möglichst lange zuhause leben zu können.

Mit der Initiative Demenz Partner will das Kompetenzzentrum Demenz 2017 möglichst viele Menschen in Brandenburg erreichen. Denn von dem Wissen aller ist abhängig, ob Menschen mit Demenz und deren Angehörige am gesellschaftlichen Leben teilhaben und soziale Kontakte pflegen können. In Brandenburg leben derzeit 55.000 Menschen mit Demenz, im Jahr 2030 soll die Anzahl auf ca. 86.000 angewachsen sein. Demenz geht uns deshalb alle an!

Wenn Sie mehr über unsere Aktivitäten im Rahmen dieses Projektes wissen wollen, dann freuen wir uns über Ihren Anruf oder E-Mail.